• bestofcluj.png
  • clujuldelanganoi.png
  • gradinabotanica.png
  • muzee.png
  • parcetnografic.png

{gallery}Atractii_turistice/Grupuri_statuare/Stalpi_Impuscati/{/gallery}

Im Oktober 2003 wurde auf dem Unirii-Marktplatz das Denkmal der Revolutionäre eingerichtet, bekannt auch als „die geschossene Pfähle“. Es wurde hier platziert, weil dieser Ort der Platz war, wo die Ereignisse der Revolution am 21. und 22. Dezember in Cluj geschehen sind.

 

Während der Revolution aus Cluj sind 26 Menschen gestorben, unter denen 13 auf dem Unirii-Marktplatz. Andere 57 wurden verletzt, unter denen 28 auf demselben Marktplatz.

Das Denkmal wurde von Liviu Mocan geschnitzt und ist aus sieben zylindrischen Teilen je 2,5 – 3,5 m hoch gebildet. Jeder Pfahl trägt den fiktiven Namen einer Kugel.

 GPS Koordinaten

 N: 46° 46' 07,3"
 E: 23° 35' 22,1"

 

 

Kategorie: DE Grupuri statuare

Publicatii

publicatii03